Freiheit und Sein als Lebenskunst - Ein Dialog über Ethik und authentische Freiheit

Die Hauptfragestellung des Buches ist die Frage nach der Entstehung einer spezifischen, individuellen und kontextualisierten Ethik authentischer Freiheit. Dabei betrachtet der Autor wissenschaftlich, wie sich Welten, Universen sowie individuelle Vorstellungen zu einem Gesamt-Seins-System verbinden und sich wechselseitig in Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft bedingen. Daraus wiederum entstehen mögliche ethische Handlungsanweisungen: Was soll ich in diesem Seins-System jeweils tun? Wie wirkt sich das im historischen Kontext unterschiedlich Verstandene auf meine eigene Freiheit aus? Wie und warum kann ich Freiheit nutzen? Wo liegen die Grenzen meiner Freiheit in Hinblick auf Andere oder die Gesellschaft? Wie bildet sich das vielleicht in einem lebenskünstlerischen Lebenswerk ab? Viele Fragen und Möglichkeiten, die einer Lehre vom Sein und der Freiheit in den Werken von Jean-Paul Sartre unterliegen können.

Der Autor Hannes Kerfack, Jahrgang 1992, ist evangelischer Theologe und Ethiker. Neben seiner Arbeit als Schriftsteller ist er als freier Theologe und Künstler tätig. In der Vergangenheit hat er bereits einen Krimi, eine Sammlung von Kurzgeschichten sowie weitere Bücher geschrieben. Seine Forschungsschwerpunkte liegen in der Führungsbildung, der Unternehmens- sowie der Computerspielethik, der Religionspädagogik und dem Dialog zwischen Christen und Nicht-Christen.

"Freiheit und Sein als Lebenskunst" von Hannes Kerfack ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-347-08549-7 zu bestellen. Die tredition GmbH ist ein Hamburger Unternehmen, das Verlags- und Publikations-Dienstleistungen für Autoren, Verlage, Unternehmen und Self-Publishing-Dienstleister anbietet. tredition vertreibt für seine Kunden Bücher in allen gedruckten und digitalen Ausgabeformaten über alle Verkaufskanäle weltweit (stationärer Buchhandel, Online"Stores) mit Einsatz von professionellem Buch- und Leser-Marketing.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de

aus der Kategorie Wissenschaft & Forschung

Sport Tickets bei www.eventim.de


Aufgenommen am: 04.09.2020 18:00:02
Kontakt:tredition GmbH Frau Nadine Otto-De Giovanni Halenreie 40-44 22359 Hamburg fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0 web ..: https://tredition.de/ email : presse@tredition.de
Firmenporträt:Die tredition GmbH für Verlags- und Publikations-Dienstleistungen zeichnet sich seit ihrer Gründung 2006 durch eine auf Innovationen basierenden Strategie aus. tredition kombiniert die Freiheiten des Self-Publishing, wie kreative Freiheit, individuelle Buchgestaltung nach Wunsch oder freie Verkaufspreisbestimmung, mit der Service- und Vermarktungsstärke eines Verlages. Mit der Veröffentlichung von Paperbacks, Hardcover und E-Books, flächendeckendem Vertrieb im internationalen Buchhandel, individueller Autorenbetreuung und einem einmaligen Marketingpaket stellt tredition die Weichen für den Bucherfolg und sorgt für umfassende Auffindbarkeit jedes Buches. Tredition vertreibt Bücher im gesamten Buchhandel national und international und setzt dafür auch eigene Außendienstmitarbeiter ein. Unter den führenden Self-Publishing-Dienstleistern ist tredition ein inhabergeführtes Familienunternehmen mit über 40.000 veröffentlichten Büchern.

ArticleIconWerbung

Sport Tickets bei www.eventim.de
Sport Tickets bei www.eventim.de