Vielfalt genießen im Wasserschloss Mellenthin

Wellness unter freiem Himmel auf der Sonneninsel Usedom
Seit mehr als 150 Jahren steht die Ostseeinsel Usedom für ungetrübten Badespaß. Daran haben nicht nur der mit 42 Kilometern längste Sandstrand Deutschlands und die glasklare Ostsee großen Anteil. Hier scheint auch mit fast 2000 Stunden die Sonne so oft wie sonst nirgendwo in Deutschland. Dass sich die Sonneninsel Usedom aber auch zu einer der beliebtesten Urlaubsdestinationen Deutschlands für das ganze Jahr entwickelt, hat vielfältige Gründe. So können Gäste das ganze Jahr über nicht nur in den Hotels, sondern auch unter freiem Himmel ein üppiges Angebot an Wellness und Gesundheit genießen. Dabei kommen Gäste, die auf aktive Erholung, Natur, Ruhe und Genuss stehen, im idyllischen Usedomer Achterland besonders auf ihre Kosten. Hier befinden sich nicht nur die 14 Naturschutzgebiete der Insel, das Achterwasser, zahlreiche Binnenseen sowie alte Wälder. Hier locken auch authentische Orte voller Charme Gäste ins Inselinnere.

Das Wasserschloss Mellenthin im Herzen Usedoms
Einer der schönsten Orte befindet sich genau im geografischen Mittelpunkt der Insel. Bekannt ist der nur 500 Einwohner zählende Ort Mellenthin vor allem wegen des gleichnamigen Wasserschlosses. Das Renaissance-Schloss aus dem 16. Jahrhundert beherbergt heute ein Wellness-Hotel mit eigener Brauerei, Destillerie, Kaffeerösterei und Schloss-Shop. Umgeben von einem 20 Meter breiten Wassergraben begeistert das Anwesen nicht nur Aktiv-Urlauber und Ruhesuchende mit seiner einzigartigen Lage. Weit über die Landesgrenzen hinaus bekannt ist das Wasserschloss Mellenthin auch bei Genießern, nicht zuletzt wegen seiner bunten Themen-Events, die an sechs Tagen die Woche stattfinden. Bei Mittelalterlichem Ritter-Spektakel, Brauer-Abend, Pommern- und Schlemmer-Buffet sowie Brunch genießen Gäste nicht nur regionale Küche in urigem Ambiente. Sie werden auch musikalisch bestens unterhalten.

Süffige Biere, edle Spirituosen und Spitzenkaffees
Beliebt bei Gästen und Besuchern sind auch die schlosseigenen Produkte. So werden auf Wasserschloss Mellenthin seit elf Jahren nicht nur süffige Biere in großer Vielfalt gebraut. Seit 2012 werden hier Kaffeebohnen aus aller Welt im großen Trommelröster schonend geröstet und in edle Spitzenkaffees verwandelt. Darüber hinaus werden seit 2020 in der schlosseigenen Destillerie auch fruchtige Liköre und edle Spirituosen hergestellt und abgefüllt.
Alle Produkte sind überdies im kleinen, aber feinen Schloss-Shop erhältlich. Die Bestseller können zudem im Wasserschloss-Webshop bequem von zuhause aus bestellt werden.
Mehr Informationen unter https://www.wasserschloss-mellenthin.de.

aus der Kategorie Touristik & Freizeit




Aufgenommen am: 30.08.2022 13:00:02
Kontakt:Marketing effizient Herr Ralph Kähne Ulmenstr. 9 16348 Wandlitz fon ..: 033397-60519 web ..: http://www.marketing-effizient.de email : mail@marketing-effizient.de
Firmenporträt:Das Wasserschloss Mellenthin ist eine stilvoll restaurierte Schlossanlage aus dem Jahre 1575 im Herzen der Insel Usedom. Sie lädt mit eigener Brauerei, Destillerie, Kaffeerösterei und Limonadenherstellung zum Wohnen, Feiern, Erholen und Entspannen ein. Das harmonisch im Westflügel der Anlage integrierte Hotel bietet komfortable und mit Liebe zum Detail eingerichtete Zimmer mit modernen und großzügig gestalteten Bädern. Mittelalterliche Ritterbuffets, Brauerabende und Schlemmer-Events runden am Abend das Wohlfühl-Erlebnis ab.

ArticleIconWerbung