Ab Juli endlich wieder bunte Themen-Events auf Wasserschloss Mellenthin

Bunte Themen-Events auf Wasserschloss Mellenthin
Darauf haben viele Gäste sehnsüchtig gewartet. Nach acht Monaten Zwangspause finden ab dem 1. Juli 2021 wieder die beliebten bunten Themen-Events auf Wasserschloss Mellenthin statt. An sechs Tagen in der Woche heißt es nun wieder schlemmen und genießen bei bester Unterhaltung. Bei Brauer-Abend oder Piraten-Spektakel, bei Ritter-, Pommern- oder Schlemmer-Buffet dürfen sich Gäste wieder auf kulinarische Highlight garniert mit bester musikalischer Unterhaltung freuen. Aber auch beim beliebten sonntäglichen Brunch kommen garantiert alle auf ihre Kosten.

Urlaub wieder möglich
Endlich, werden nicht nur viele Usedom-Fans sagen. Schließlich hat die weltweite Corona-Pandemie die deutschen Urlaubsdestinationen besonders hart getroffen. Auch die Ostseeinsel Usedom litt unter dem monatelangen Lockdown. Seit dem 04. Juni 2021 ist die Beherbergung auf der zweitgrößten deutschen Insel wieder mit kleineren Einschränkungen erlaubt. Zwar ist wie in nahezu allen deutschen Bundesländern bei nicht vollständig Geimpften nach wie vor ein negativer Schnell- oder Selbsttest bei Anreise Voraussetzung sowie eine Kontaktdatenerfassung erforderlich. Dem Wunsch nach Urlaub und Erholung unter freiem Himmel tut das aber keinen Abbruch.

Usedoms einzigartige Natur
So profitiert die Sonneninsel Usedom wie kaum eine andere deutsche Urlaubsdestination von ihren natürlichen Ressourcen. Dazu zählen nicht nur der mit 42 Kilometern längste Sandstrand Deutschlands. Mit insgesamt 14 Naturschutzgebieten verfügt Usedom auch über die höchste Dichte an Schutzgebieten deutschlandweit. Nahezu alle Usedomer Natur-Attraktionen befinden sich im ruhigen Usedomer Hinterland. Neben dem idyllischen Achterwasser und den zahlreichen kleinen und größeren Binnenseen laden auch schattige Wälder und authentische Orte im Inselinneren zum Erholen und Genießen ein.

Perle im Inselinneren
Eine besondere Perle findet sich exakt im geographischen Mittelpunkt der Insel. Bekannt ist der 500 Einwohner zählende Ort Mellenthin vor allem wegen des gleichnamigen Wasserschlosses.
Das altehrwürdige Renaissanceschloss aus dem 16. Jahrhundert beherbergt heute ein 4-Sterne-Wellness-Hotel mit eigener Brauerei, Destillerie sowie Kaffeerösterei. Umgeben von einem 20 Meter breiten Wassergraben und idyllischer Natur, bietet das Wasserschloss Mellenthin beste Voraussetzungen für Ausflüge über die ganze Insel - zu Fuß, per Fahrrad oder mit dem Auto.
Mehr Informationen unter https://www.wasserschloss-mellenthin.de.

aus der Kategorie Touristik & Freizeit




Aufgenommen am: 02.07.2021 14:00:02
Kontakt:Marketing effizient Herr Ralph Kähne Ulmenstr. 9 16348 Wandlitz fon ..: 033397-60519 web ..: http://www.marketing-effizient.de email : mail@marketing-effizient.de
Firmenporträt:Das Wasserschloss Mellenthin ist eine stilvoll restaurierte Schlossanlage aus dem Jahre 1575 im Herzen der Insel Usedom. Sie lädt mit eigener Brauerei, Destillerie, Kaffeerösterei und Limonadenherstellung zum Wohnen, Feiern, Erholen und Entspannen ein. Das harmonisch im Westflügel der Anlage integrierte Hotel bietet komfortable und mit Liebe zum Detail eingerichtete Zimmer mit modernen und großzügig gestalteten Bädern. Mittelalterliche Ritterbuffets, Brauerabende und Schlemmer-Events runden am Abend das Wohlfühl-Erlebnis ab.

ArticleIconWerbung