Alle Pressemitteilungen der Kategorie: PolitikEinträge: 17870

Bringt das neue Betreuungsgesetz Haftungsrisiken für Ärzte?

Autor:

Datum: 17.03.2021 15:00:32
Rechtswissenschaftler kritisieren die Ausführungen zum neuen Stellvertretungsrecht für Ehepartner
Freiwillige Rentenbeiträge, höhere Rente!

Autor:

Datum: 15.03.2021 11:00:13
Wer nicht pflichtversichert ist, kann jetzt noch freiwillig Rentenbeiträge für 2020 nachzahlen.
Maklervertrag - Michaelis für einen Tag

Autor:

Datum: 12.03.2021 15:00:12
Eintägiger Spezialworkshop der Kanzlei Michaelis "Ihr persönlicher, individueller Maklervertrag".
Was ist Realität und/oder Wirklichkeit? - Aktuelle Gesellschaftskritik

Autor:

Datum: 11.03.2021 10:00:02
Peter Schlabach zeigt in "Was ist Realität und/oder Wirklichkeit?" was passiert, wenn das Denken nur an Konkurrenz und Erfolg orientiert ist.
Der Mythos des Freien Marktes oder der real existierende Finanzkapitalismus

Autor:

Datum: 10.03.2021 11:00:02
Peter Schlabach beschreibt in "Der Mythos des Freien Marktes oder der real existierende Finanzkapitalismus", warum mit Kapitalismus keine wahre Demokratie möglich ist.
Deutschland Kümmer dich um deine Bürger - Ein kritischer Blick auf die Politik und Gesellschaft

Autor:

Datum: 10.03.2021 11:00:02
Claudia Mahler setzt sich in "Deutschland Kümmer dich um deine Bürger" mit den großen Themen aus der Sozial- und Bildungspolitik auseinander.
patriarchal denken und sich verhalten - Ein Blick auf die Machthierarchien der Welt

Autor:

Datum: 10.03.2021 10:00:02
Peter Schlabach beschreibt in "patriarchal denken und sich verhalten" die Auswirkungen des Patriarchats auf die Welt.
Alles wird gut?! - Theologische Annäherungen an die Corona-Pandemie

Autor:

Datum: 10.03.2021 10:00:02
Traugott Prof. Dr. Schächtele beschäftigt sich in "Alles wird gut?!" mit existentiellen Fragen, die sich aus der Corona-Pandemie ergeben.
Das Buch "Wie ich zum Mann wurde": Zum Nachdenken und Lachen, zum Glauben und Zweifeln

Autor:

Datum: 09.03.2021 12:00:33
Der Leser wird in den zahlreichen Kurzgeschichten auf eine Reise in ein reales, aber nicht mehr existierendes Land mitgenommen.