"Aus dem Rahmen gefallen" - Passepartout Media ab sofort eigenständiges Unternehmen

Die Agentur Passepartout hat schon immer mit ihrer Unit Passepartout Media den
Agenturkunden das gesamte Leistungsportfolio medialer Kommunikationstools inhouse angeboten.

Ab sofort agiert die Passepartout Media mit der Neugründung als GmbH als eigenständiges Unternehmen am Markt und will damit den Blick auf ihr eigenes kreatives Leistungsspektrum fokussieren, losgelöst von dem Gesamtleistungsangebot für Livekommunikation der Agentur Passepartout GmbH & Co. KG.

Geschäftsführer der Passepartout Media GmbH ist Thomas Lenders, seit mehr als 13 Jahren bei Passepartout in leitender Position als Creative Director und Prokurist tätig, der mit dem neuen "Rahmen" und der langjährigen Expertise in der Live Kommunikation große Chancen für die heutigen und zukünftigen Herausforderungen sieht.

"Mit der Passepartout Media als eigenes Unternehmen möchten wir auch kleineren und mittelständischen Firmen die gesamte Kommunikationspalette von Print, Film und Web bis hin zu kompletten Präsentationen anbieten. Entweder unterstützend als Teil des Gesamtprojektes oder ganzheitlich, indem wir alle Kommunikationskanäle bedienen. Mit unserer langjährigen Erfahrung bei der Konzeption und Umsetzung von Events sind wir zudem der ideale Partner für Eventagenturen, da wir sämtliche Medien praxisorientiert gestalten und aufbereiten."

Nicht alle Unternehmen und Agenturen könnten die Bereiche Social Media, Webseitenerstellung und Optimierung, Grafik und Videoproduktion inhouse abdecken und seien daher auf externe Unterstützung angewiesen. Mit der Aufstockung des Teams um Experten in den Bereichen Grafik, Web, Social Media und Film und eigenem professionellem Equipment habe sich die Passepartout Media breit aufgestellt, um Strategien, Botschaften und Produkten den passenden gestalterischen Rahmen zu verleihen.

Und der Zeitpunkt scheint genau richtig: bereits in der Startphase wurden Aufträge im Hinblick auf die förderungsfähigen Leistungen der Überbrückungshilfe III generiert.
Dazu Thomas Lenders: "Gerade jetzt haben viele Unternehmen die zeitlichen Ressourcen über einen neuen Online Shop, eine neue Website, ein Imagevideo oder andere kommunikative Maßnahmen nachzudenken. Mit der neuen Überbrückungshilfe III gibt es zudem erstmals eine Erstattung von Ausgaben für Marketing und Werbung. Auch die Erstellung von Webseiten, Suchmaschinenoptimierung und Maßnahmen im Bereich Social Media können unter die förderfähigen Leistungen fallen. Damit können sich die Unternehmen sehr gut auf den Restart nach der Krise vorbereiten."

Die Passepartout Media GmbH ist ab sofort unter www.passepartout-media.de zu erreichen. 

aus der Kategorie Marketing & Werbung




Aufgenommen am: 18.03.2021 18:00:43
Kontakt:Passepartout Media GmbH Frau Sabine Rousseaux Meerbuscher Strasse 64 40670 Meerbusch fon ..: 02159 69437 20 web ..: http://www.passepartout-media.de email : s.rousseaux@passepartout-gmbh.de
Firmenporträt:"Sie können diese Pressemitteilung - auch in geänderter oder gekürzter Form - mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden."

ArticleIconWerbung