Candy Tunes - erfolgreiches Rebranding einer Münchner Coverband

Wie man aus einer qualitativ guten Coverband mit normaler Auftrittslage eine hochwertige Eventband macht, die bei Veranstaltern und Agenturen richtig großes Interesse erzeugt, zeigt das Beispiel der Münchener Coverband Funkronized.

Funkronized wurde vor gut 10 Jahren als Funk- und Soulband von fünf professionellen Münchner Musikern gegründet. Über die Jahre hat sich diese Band recht erfolgreich etabliert.
Allerdings ist der Markt der Coverbands sehr groß, die Auftragslage war zwar gut, aber der richtige Durchbruch wollte nicht gelingen.
Zudem stellte sich auch der Name der Musikgruppe über die Zeit immer mehr als Problem dar, da diese sich immer weiter entwickelt hat und sich vor allem das Programm sehr geändert hat.
Die Funk- und Soulklassiker, aufgrund dessen die Band sich "Funkronized" benannt hatte, sind allmählich immer mehr aus dem Programm gestrichen worden, dafür kam zunehmend moderner Pop, Charts und Club Music in das Repertoire.

So wurde es an der Zeit, der Band ein neues Gesicht zu geben, dem Markt anzupassen und sich gänzlich neu aufzustellen.
Es wurde während der spielfreien Corona-Zeit ein Konzept entwickelt, dessen Fokus darauf lag, sich deutlich von der Konkurrenz abzusetzen und einen klaren USP herauszuarbeiten.

Die Musikgruppe hat sich zum einen Verstärkung geholt und sich um einen sechsten Mann (Gesang/Gitarre) erweitert. So stehen nun drei Sänger an der Front, die jedes Genre hochwertig abdecken können.
Es wurden keine Kosten und Mühe gescheut, sehr hochwertige neue Demo-Videos zu produzieren und eine neue Website aufzusetzen.
Dazu wurden professionelle Designer, Videographen, Cutter und Radiosprecher engagiert.
Das Repertoire wurde komplett überarbeitet und beinhaltet nun eine große Bandbreite an Songs. Vor allem wurde auf Vielseitigkeit geachtet und sowohl Club, Dance, Charts, als auch Rockmusik abgedeckt.
Kurzum bekannte Songs, die jeder kennt, aber nicht jede Band spielt.
So war dann auch schnell ein Bandname und der passende Slogan dazu gefunden:
"Candy Tunes - nur vom Feinsten"

Aber damit nicht genug: die Band hat zu ihrer Bühnenshow eine computergesteuerte Licht-Show entwickelt, die zu jedem einzelnen Song programmiert wurde.
Und last but not least das Highlight der Band: Videowalls mit sehr aufwändigen professionellen Visuals, kommen nun vor allem bei größeren Firmen-Events zum Einsatz.

Mittels allen genannten teils sehr aufwändigen Maßnahmen konnte sich die Coverband Candy Tunes, ehemals Funkronized, sehr professionell aufstellen und ein großes Interesse bei Veranstaltern und Agenturen erzeugen, die mittels einer Promo-Kampagne auf die Gruppe aufmerksam gemacht wurden.


aus der Kategorie Kunst & Kultur




Aufgenommen am: 29.03.2021 12:00:23
Kontakt:CANDY TUNES Herr Philipp von Quast Eisenhutstr. 8a 80689 München fon ..: 0178 / 878 02 98 web ..: https://candytunes.de/ email : work@candytunes.de

ArticleIconWerbung