Langfristige Kooperation zwischen e-mobilio und Toyota Deutschland im Bereich Elektromobilität

München, 07. März 2022 - Das E-Mobility-Start-up e-mobilio und Toyota Deutschland haben eine langfristige Kooperation im Bereich der Elektromobilität abgeschlossen. Mit dem 360-Grad E-Mobility-Angebot bietet Toyota Kunden und Händlern ab sofort eine ganzheitliche Beratung, die wichtige Aspekte der Elektromobilität abdeckt und damit über die reine Kaufentscheidung für ein Elektrofahrzeug hinausgeht.

Der Umstieg auf Elektromobilität stellt sowohl den Kunden als auch die Verkäufer im Automobilhandel vor Herausforderungen. Besonders die Komplexität des Themas bringt völlig neue Anforderungen an die Beratung mit sich, denn bei der Anschaffung eines Elektrofahrzeugs spielen auch viele ergänzende Bereiche wie die Ladelösung, der Ladetarif, die Installation der Wallbox, die Förderung beim Kauf und die THG-Quote eine große Rolle. Mit der digitalen Kaufberatung von e-mobilio deckt Toyota Deutschland nun alle Aspekte der Elektromobilität umfassend ab. Die vollumfängliche E-Mobility-Beratung wird sowohl auf den Websites der Marken Toyota und Lexus als auch im gesamten Toyota-Händlernetz und im persönlichen Verkaufsgespräch eingesetzt.

"Die Zusammenarbeit mit e-mobilio ist ein wichtiger Bestandteil unserer Offensive in Richtung Elektromobilität. Mit dem ganzheitlichen Ansatz unterstützen wir unsere Händler im beratungsintensiven E-Mobility-Segment, so dass unsere Händler ihren Kunden ein Rundum-sorglos-Paket für Elektromobilität anbieten können. Das erfüllt die Erwartungen unserer Kunden, schafft Vertrauen und Kundenbindung", kommentiert Mario Köhler, Director Sales, Value Chain, After Sales & Network bei Toyota Deutschland.

"Mit nur wenigen Klicks deckt unsere Beratung alle Aspekte der Elektromobilität vollumfänglich ab. Wir helfen damit den Toyota-Händlern, Vorbehalte und Ängste bei ihren Kunden abzubauen und sind stolz, dass uns Toyota sein Vertrauen schenkt und gemeinsam mit uns die Weichen in Richtung einer klimafreundlichen Mobilität der Zukunft stellt", sagt e-mobilio-Geschäftsführer Ralph Missy.

"Unsere erste direkte Hersteller-Kooperation ist ein Meilenstein für unser Unternehmen. So wie sich der gesamte Markt für Elektrofahrzeuge im Vergleich zu Verbrennern oder Benzinern auf der Überholspur befindet, nimmt auch e-mobilio mit seinem vollumfänglichen Angebot zur Elektromobilität immer mehr an Fahrt auf", ergänzt Denis Reichel, Co-Geschäftsführer von
e-mobilio.

aus der Kategorie KFZ & Verkehr




Aufgenommen am: 07.03.2022 12:00:35
Kontakt:e-mobilio Herr Klaus Burgmair Rosenheimstraße 145d 81671 München fon ..: 0176/57620559 web ..: http://www.e-mobilio.de email : k.burgmair@e-mobilio.de
Firmenporträt:Über e-mobilio e-mobilio ist eine digitale Beratungs- und Vermittlungsplattform und bietet ein vollumfängliches Ökosystem für alle relevanten Aspekte der Elektromobilität. Als Software-as-a-Service lässt sich die digitale Kaufberatung von e-mobilio schlüsselfertig in die Webseiten und Vertriebsstrukturen von Fahrzeugherstellern und Automobilhandelsgruppen integrieren und reduziert mit ihrem 360-Grad-Ansatz die Komplexität für Elektromobilität - sowohl für den Endkunden als auch den Verkäufer im Autohaus. e-mobilio wird vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie gefördert und landete 2021 bei der Wahl zum "Start-up des Jahres" der Fachzeitschrift "Automobilwoche" unter den Top 3. Mehr Informationen unter https://e-mobilio.de/.

ArticleIconWerbung