MPU wegen Alkohol am Steuer

Die Fahrerlaubnisbehörde kann verlangen, dass der Kraftfahrer ein medizinisch-psychologisches Gutachten vorlegen muss, und zwar bei:

- einem Blutalkoholwert von 1,6 Promille oder höher,
- wiederkehrenden Trunkenheitsfahrten, auch bereits mit 0,5 Promille
- Anzeichen für Alkoholmissbrauch, ohne dass eine medizinisch belegte
Alkoholabhängigkeit besteht.

Bei einer Art von Alkoholismus muss diese durch die Vorlage eines ärztlichen Gutachtens nachgewiesen werden.

Ablauf MPU wegen Alkohol

Die alkoholspezifische Expertise findet besonders im Hinblick darauf statt:

- inwiefern der Alkoholkonsum möglicherweise schon Erkrankungen der Organe und/oder
Erkenntnis zur Folge hatte,
- in welchem Umfang das Selbstverständnis des Straßenverkehrsteilnehmers auf Einsicht
oder Uneinsichtigkeit urteilen lässt, was seine Alkoholfahrten angeht.

Ist es dem Betroffenen also tatsächlich möglich klar zwischen Alkoholkonsum und Fahren zu trennen oder gehört beides für ihn zweifellos zusammen?

Sobald im psychologischen Teil der Untersuchung auch nur ansatzweise erkennbar ist, dass die betroffene Person gar nicht einsieht, weshalb sie an einer MPU teilnimmt, kann dies lediglich involvieren, dass:
- die Begutachtungsstelle die Zweifel an der Fahreignung der Fahrerlaubnisbehörde
nicht ausschließen kann,
- das MPU Gutachten nicht positiv ausfällt,
- die Wiedererteilung der Fahrerlaubnis verneint wird.

Es gilt also nachzuweisen, dass es keine abermalige Alkoholfahrt geben wird. Die Bagatellisierung von Alkoholgenuss ist folglich verhältnismäßig das Dümmste, was bei einer Alkohol-MPU geschehen kann.

Die MPU wegen Alkoholkonsum umfasst in der Regel folgende drei "Prüfungs-Stationen":

(1) Medizinische Untersuchung,
(2) Reaktions- und Leistungstest,
(3) Befragung eines Psychologen.

MPU Beratung

Ein ausführliches Informations- und Beratungsgespräch dient der Unterstützung und Auswirkung auf die spezifische Situation des Betroffenen. Dazu wird ein individueller "MPU-Fahrplan" erarbeitet.

MPU Vorbereitung

Eine solche Vorbereitung kann auf ganz unterschiedlichen angegangen werden:

- Informationsabende,
- Gruppenkurse,
- Hilfe vom Psychologen,
- Vorbereitungskurse,
- Einzelgespräche.

Welche Fragen können gestellt werden?

Die Fragen während der MPU Vorbereitung sollen natürlich mit der realen Situation während der Untersuchung vertraut machen.

Konkret könnten folgende vorfallspezifische Fragen gestellt werden:

- wie hoch der Alkoholkonsum des Betroffenen während besagter Fahrt war,
- ob es einen konkreten Anlass für den Konsum gab (Feier, Treffen mit Freunden,
Frust),
- ob sich der Betroffene trotz Alkoholkonsum fahrtüchtig fühlte und falls nicht, warum
er dennoch gefahren ist,
- ob es Alternativen zum Selbstfahren gab und falls ja, warum der Betroffene diese
nicht genutzt hat.

Zusätzlich zu den vorfallspezifischen Fragen können während des psychologischen Teils der MPU auch Fragen allgemeiner Natur auftreten. Beispielsweise kann gefragt werden:

- bei welchem Wert die Promillegrenze liegt,
- was der Unterschied zwischen relativer und absoluter Fahruntüchtigkeit ist,
- welche alkoholbedingten Ausfallerscheinungen gegen eine Fahreignung sprechen,
- wie viel Alkohol gemessen in Flaschen oder Gläsern getrunken werden darf, um noch
fahrtüchtig zu sein.

Damit Betroffene gut auf die MPU Prüfung vorbereitet werden, gibt es verschiedene Anbieter, die Einzel- und Gruppensitzungen anbieten. Ein Anbieter, der die MPU Vorbereitung Tegernsee anbietet, ist MPU Wolff. MPU Wolff hat sich auf Einzelsitzungen für betroffene Klienten spezialisiert. "Oftmals werden solche Vorbereitungen als Seminar verkauft, also als eine reine Wissensvermittlung angeboten. Hier kommt allerdings der einzelne mit seiner individuellen Thematik und dessen Aufarbeitung viel zu kurz. Ich persönlich halte nicht wirklich viel davon", sagt Thomas Wolff, Gründer und Inhaber von MPU Wolff. "Einzelsitzungen machen in unseren Augen mehr sind, da wir uns wirklich komplett auf den Kandidaten einstellen können. Wir bieten unseren Kunden auch die Möglichkeit, dass wir die MPU Vorbereitung bei den Kunden vor Ort stattfinden lassen. So brauch niemand die lange Anfahrt zu den Standorten auf sich nehmen und hat möglicherweise noch mit problematischen Zeiten bei den öffentlichen Verkeh

aus der Kategorie KFZ & Verkehr




Aufgenommen am: 18.12.2021 21:00:11
Kontakt:MPU Wolff Herr Thomas Wolff Prinzregentenstraße 4 83022 Rosenheim fon ..: +49 800/724 66 80 web ..: http://www.mpuwolff.de email : Info@mpuwolff.de
Firmenporträt:Damit Betroffene gut auf die MPU Prüfung vorbereitet werden, gibt es verschiedene Anbieter, die Einzel- und Gruppensitzungen anbieten. Ein Anbieter, der die MPU Vorbereitung Tegernsee anbietet, ist MPU Wolff. MPU Wolff hat sich auf Einzelsitzungen für betroffene Klienten spezialisiert. "Oftmals werden solche Vorbereitungen als Seminar verkauft, also als eine reine Wissensvermittlung angeboten. Hier kommt allerdings der einzelne mit seiner individuellen Thematik und dessen Aufarbeitung viel zu kurz. Ich persönlich halte nicht wirklich viel davon", sagt Thomas Wolff, Gründer und Inhaber von MPU Wolff. "Einzelsitzungen machen in unseren Augen mehr sind, da wir uns wirklich komplett auf den Kandidaten einstellen können. Wir bieten unseren Kunden auch die Möglichkeit, dass wir die MPU Vorbereitung bei den Kunden vor Ort stattfinden lassen. So brauch niemand die lange Anfahrt zu den Standorten auf sich nehmen und hat möglicherweise noch mit problematischen Zeiten bei den öffentlichen Verkehrsmitteln zu kämpfen", so Thomas Wolff weiter. MPU Wolff gibt es an folgenden Standorten: Bitte achten Sie immer auf das Einzugsgebiet der einzelnen Standorte für die MPU-Vorbereitung. PLZ 0: 01445 Radebeul, Coswiger Str., MPU Radebeul 01454 Radeberg, Rumpeltstraße, MPU Radeberg 01558 Großhain, Mozartallee, MPU Großhain 01587 Riesa, Brückenstraße, MPU Riesa 01640 Coswig, Grenzstraße, MPU Coswig 01662 Meißen, Großenhainer Str., MPU Meißen 01705 Freital, Dresdner Str., MPU Freital 01796 Pirna, Bahnhofstraße, MPU Pirna 01809 Heidenau, Hauptstraße, MPU Heidenau 01917 Kamenz, Auenstraße, MPU Kamenz 01968 Senftenberg, Bahnhofstraße, MPU Senftenberg 01979 Lauchhammer, Cottbuser Straße, MPU Lauchhammer 02625 Bautzen, Kornmarkt, MPU Bautzen 02708 Löbau, Poststraße, MPU Löbau 02763 Zittau, Bahnhofstraße, MPU Zittau 02826 Görlitz, Bahnhofstraße, MPU Görlitz 02943 Weißwasser, Dübener Str., MPU Weißwasser 02977 Hoyerswerda, Am Bahnhofsvorpl., MPU Hoyerswerda 03046 Cottbus, Burgstraße, MPU Cottbus 03130 Spremberg, Petrigasse, MPU Spremberg 03149 Forst (Lausitz), Am Haag, MPU Forst (Lausitz) 03172 Guben, Grünstraße, MPU Guben 03222 Lübbenau/Spreewald, Berliner Straße, MPU Lübbenau/Spreewald 03238 Finsterwalde, Langer Damm, MPU Finsterwalde 04109 Leipzig, Markt, MPU Leipzig 04416 Markkleeberg, Hauptstraße, MPU Markkleeberg 04420 Markranstädt, Schulstraße, MPU Markranstädt 04425 Taucha, Weststraße, MPU Taucha 04435 Schkeuditz, Freirodaer Weg, MPU Schkeuditz 04509 Delitzsch, Eisenbahnstraße, MPU Delitzsch 04552 Borna, Am Wilhelmschacht, MPU Borna 04600 Altenburg, Geraer Straße, MPU Altenburg 04668 Grimma, Markt, MPU Grimma 04720 Döbeln, Niederwerder, MPU Döbeln 04720 Dresden, An der Kreuzkirche, MPU Dresden 04758 Oschatz, Bahnhofstraße, MPU Oschatz 04808 Wurzen, Diesterwegstraße, MPU Wurzen 04838 Eilenburg, Bergstraße, MPU Eilenburg 04860 Torgau, Dübener Str., MPU Torgau 06114 Halle (Saale), Steffensstraße, MPU Halle (Saale) 06188 Landsberg, Köthener Str., MPU Landsberg 06217 Mers

ArticleIconWerbung