IVU: Einheitliche Planung und Disposition für Torghatten

Berlin/Brønnøysund, 3. Juli 2018 – Effizienter Einsatz von Fahrzeugen und Personal für die ganze Unternehmensgruppe – mit der IVU.suite vereinheitlicht die norwegische Verkehrsgesellschaft Torghatten ihre Prozesse. Die IVU Traffic Technologies liefert hierfür ihr Standardprodukt mit leistungsfähigem Optimierungskern und übernimmt zusätzlich das gesamte Hosting. Als eines der größten Verkehrsunternehmen Norwegens betreibt Torghatten ASA mehrere Bus- und Fährverkehre sowie regionale Fluglinien in dem Land. Bereits seit 2001 plant und disponiert das Tochterunternehmen Norgesbuss rund 700 Busse und 1.000 Mitarbeiter mit der IVU.suite. Nun beauftragte Torghatten auch die Migration der anderen drei Busunternehmen mit zusammen rund 640 Bussen und 780 Fahrern auf die Standardsoftware der IVU. „Wir sind sehr zufrieden mit der Zusammenarbeit zwischen IVU und Norgesbuss in den letzten 17 Jahren“, sagt Atle Rønning, CEO von Norgesbuss. „Dank des hervorragenden Optimierungskerns der IVU.suite haben wir hohe Einsparungen erzielt. Da fiel uns die Entscheidung leicht, die Planung und Disposition der gesamten Gruppe mit dem System der IVU zu vereinheitlichen, um Synergien zu nutzen und unsere Ressourcen bestmöglich einzusetzen.“ Die IVU übernimmt im Rahmen der IVU.cloud das Hosting und den gesamten technischen Betrieb der Software. Zusätzlich sorgt der standardisierte Einführungsprozess IVU.xpress für eine schnelle Inbetriebnahme der Planungs- und Dispositionsprodukte der IVU.suite. Mit der integrierten Optimierung kann Torghatten künftig ressourcenschonende Fahrzeugumläufe und faire Dienstpläne berechnen. Das mobile, webbasierte Mitarbeiterportal IVU.pad.employee erlaubt es Fahrern darüber hinaus jederzeit ihre Arbeitszeitkonten einzusehen, Lohnabrechnungen aufzurufen und Dienst- bzw. Freiwünsche einzureichen. „Gute und partnerschaftliche Kundenbeziehungen sind für uns von höchster Bedeutung“, erklärt Leon Struijk, Chief Customer Officer von IVU Traffic Technologies. „Deshalb freuen wir uns umso mehr, dass Torghatten den Einsatz der IVU.suite nun auch auf andere Unternehmensbereiche ausdehnt. Insbesondere zusammen mit der IVU.cloud erhält das Unternehmen damit eine moderne und zukunftsfähige Lösung, die sich flexibel erweitern lässt.“
aus der Kategorie KFZ & Verkehr

Sport Tickets bei www.eventim.de


Aufgenommen am: 03.07.2018 12:49:28
Kontakt:Dr. Stefan Steck Unternehmenskommunikation IVU Traffic Technologies AG Bundesallee 88, 12161 Berlin T +49.30.85906-386 Stefan.Steck@ivu.de www.ivu.de
Firmenporträt:Die IVU Traffic Technologies AG sorgt seit über 40 Jahren mit mehr als 400 Ingenieuren für einen pünktlichen und zuverlässigen Verkehr in den Metropolen der Welt. In wachsenden Städten sind Menschen und Fahrzeuge ständig in Bewegung – eine logistische Herausforderung, die intelligente und sichere Softwaresysteme voraussetzt. Die integrierten Standardprodukte der IVU.suite planen, optimieren und steuern den Einsatz von Bussen und Bahnen, informieren Fahrgäste in Echtzeit, erstellen Routen für die Paketzustellung und unterstützen Filialisten bei der Standortwahl. IVU. FACILITATING PUBLIC TRANSPORT.
Verfasst von: Stefan Steck
Sport Tickets bei www.eventim.de