Ausgabe 03/2021 des eStrategy-Magazin veröffentlicht

"Software is eating the world!" Dieses Zitat von Marc Andreesen gilt insbesondere auch für das Marketing von heute. Hier rücken (Software-)Technologien immer weiter in den Fokus. Insbesondere Social Media bewirkt eine methodische Verschiebung weg von der Verkaufsorientierung hin zu PR- und Image-Management. Die bisherige "Kommunikations-Einbahnstraße" ausschließlich vom Unternehmen zur Kundschaft wird damit durcheinander gewirbelt. Denn jede*r kann inzwischen gleichzeitig Sender und Empfänger von Inhalten und Botschaften sein und so Millionen von Leuten erreichen. Darüber hinaus kann man über digitale Kanäle viel mehr über seine Kund*innen erfahren und sie rund um die Uhr - zumindest schon mal in der Theorie - mit passgenauen Botschaften bespielen. Durch die enormen Datenmengen, die inzwischen über digitale Kanäle generiert werden und die perfekt zur Aussteuerung von kundenindividuellen Inhalten verwendet werden können, spielt auch das Thema Data Driven Marketing inzwischen eine immer größere Rolle.

Daher wird Marketing immer technologiegetriebener und insbesondere das Digital- Marketing hat sich in den letzten Jahren fast schon explosionsartig entwickelt. Es vergeht kaum ein Tag an dem nicht neue Marketing-Technologien und Tools vorgestellt werden. Inzwischen gibt es einen nahezu unüberschaubaren Dschungel an entsprechenden Tools. Im Leitartikel der aktuelle eStrategy-Ausgabe zum Thema Marketing-Technologien wird Einstieg in eines der spannendsten und zukunftsträchtigsten Marketing-Felder gegeben.

Darüber hinaus enthält die aktuelle Ausgabe des Digital-Magazins erneut spannenden Lesestoff rund um E-Commerce und Digital Business. So beschäftigt sich ein Artikel unter anderem mit Digital Asset Management (DAM), es wird ein Blick auf OKRs in der Praxis geworfen und gezeigt was Growth Hacking genau ist und wie es wirklich funktioniert.

Abgerundet wird auch die aktuelle Ausgabe wieder mit einigen interessanten Buchtipps rund um das Digital Business.

Weitere Infos und den kostenlosen Download des Magazins gibt´s unter https://www.estrategy-magazin.de/.

aus der Kategorie Internet & eCommerce




Aufgenommen am: 29.09.2021 10:00:01
Kontakt:TechDivision GmbH Herr Josef Willkommer An der Alten Spinnerei 2 a 83059 Kolbermoor fon ..: 08031 221055-0 web ..: http://www.techdivision.com email : info@techdivision.com
Firmenporträt:Die TechDivision GmbH gehört als Magento Enterprise Partner der ersten Stunde, Adobe Gold Partner, Neos CMS Long-Time Supporter, Atlassian- und Akeneo-Partner, sowie Google Premier Partner zu den führenden Adressen für Beratung, Implementierung und Vermarktung von Digitalisierungsprojekten. Neben der Implementierung von Webprojekten auf Basis führender Webtechnologien bieten wir unseren Kunden zudem umfassende Beratungsleistungen bei der Digitalisierung vorhandener Geschäftsprozesse sowie Unterstützung bei Auswahl und Einführung geeigneter, cloudbasierter Tools um den Anforderungen der heutigen Zeit noch besser gerecht werden zu können. Hierzu verfügen wir über ein äußerst erfahrenes und zertifiziertes Team an Inhouse-Consultants aus den Bereichen Lean, Agile sowie Cloud-Technologien. Neben diversen mittelständischen Kunden vertrauen auch international agierende Unternehmen wie Volkswagen, HOEGL Shoes, Adobe, EGLO oder Pino auf das Know-how und die Erfahrung von TechDivision. Aktuell verfügt TechDivision über sechs Standorte in Rosenheim/Kolbermoor, München, Leipzig, Hamburg, Wien sowie Zürich und beschäftigt insgesamt mehr als 150 Mitarbeiter.

ArticleIconWerbung