ALUPROF als umsatzstärkster Hersteller von Aluminium- und Rollladensystemen ausgezeichnet

Bielitz/Polen, den 11. November 2019 – Im Rahmen der Warsaw Build, einer internationalen Fachmesse für Bau- und Ausbauwerkstoffe, fand das 2. Nationale Bauelementeforum statt, eine der wichtigsten nationalen Branchenveranstaltungen. Höhepunkt des Forums, das auf dem Messegelände von Nadarzyn bei Warschau ausgetragen wurde, war eine feierliche Gala, an der rund 400 Vertreter von über 200 Betrieben der Bauindustrie teilnahmen. Hier wurden die Unternehmen bekannt gegeben, die im vergangenen Jahr die besten Umsatzergebnisse innerhalb der Branche erzielen haben. ALUPROF, einer der führenden globalen Hersteller von Aluminiumsystemen für die Bauwirtschaft, überzeugte bereits zum elften Mal in gleich zwei Kategorien: „Hersteller von Aluminiumsystemen“ und „Hersteller von Rollladensystemen“. Parallel zur Warsaw Build wurde eine Innovationsausstellung durchgeführt, auf der sich Messebesucher über die neuesten Entwicklungen führender internationaler Hersteller von Fenstern, Türen und Fassaden informieren konnten. ALUPROF war einer der Hauptpartner der Veranstaltung. „Ziel der Ausstellung war es, spannende Produkte der modernen Baubranche zu präsentieren“, sagt Bożena Ryszka, Marketing- und PR-Leiterin bei ALUPROF. „Unter den vorgestellten innovativen Lösungen befand sich auch die neueste Entwicklung unseres Unternehmens, das MB-Skyline-System, das unter anderem für den Bau von Einfamilienhäusern bestimmt ist. Schiebetüren mit verdeckten Rahmen sind unsere Antwort auf den aktuellen Trend zu großen Verglasungen und dezenten Profilen. Sie wurden für Kunden entwickelt, die neben Qualität und Funktionalität auch Wert auf außergewöhnliche Ästhetik legen. Das System stieß während der gesamten Messe auf großes Interesse.“ Die Teilnehmer des 2. Nationalen Bauelementeforums stimmten zudem über das überzeugendste Produkt der Innovationsausstellung ab. Hier gewann das von der Unternehmensgruppe Petecki, Hersteller im Bereich Fenster und Fassadentechnik, in Zusammenarbeit mit ML-System, Hersteller von Photovoltaikanlagen, entwickelte Fenster „Future Energy Line“. Es ist das erste Fenster mit transparentem Photovoltaikglas, das Strom produzieren kann. Diese Lösung wurde im Fenster- und Türsystem MB-86 von ALUPROF realisiert. „Das MB-86-System wird aufgrund der erhöhten Isolationseigenschaften für energiesparendes Bauen empfohlen“, ergänzt Bożena Ryszka. „Dank der erreichten Parameter verbessert es die Energieeffizienz des Gebäudes nachhaltig.“ Die erste Warsaw Build fand zeitgleich zur dritten Ausgabe der Warsaw Home statt, einer internationalen Fachmesse für Innenausstattung, die ebenfalls auf dem Messegelände von Nadarzyn bei Warschau durchgeführt wurde.
aus der Kategorie Immobilien

Sport Tickets bei www.eventim.de


Aufgenommen am: 13.11.2019 10:11:12
Kontakt:ITMS Marketing GmbH Nicole Lorenzen T: +49 (6032) 3459 – 15 E: nicole.lorenzen@itms.com
Firmenporträt:ÜBER ALUPROF S.A. ALUPROF S.A. ist einer der führenden globalen Hersteller von Aluminiumsystemen für die Bauwirtschaft und Teil der Unternehmensgruppe Grupa Kęty S.A. Das qualitativ hochwertige Sortiment umfasst Fenster-, Türen-, Fassaden-, Rollladen- und Torsysteme und bietet darüber hinaus verlässliche Brandschutz- und zertifizierte Passivhauslösungen. Eine umfangreiche logistische Infrastruktur und ein moderner Maschinenpark ermöglichen neben der eigenen Profilherstellung und Lackiererei absolute Unabhängigkeit und Flexibilität auf dem Markt. ALUPROF ist das führende und umsatzstärkste Unternehmen der Unternehmensgruppe Grupa Kęty und verzeichnet seit vielen Jahren kontinuierliches Wachstum auf Märkten weltweit. ÜBER GRUPA KĘTY S.A. Die Unternehmensgruppe Grupa Kęty S.A. ist das modernste und am schnellsten wachsende Unternehmen der Aluminiumbranche in Polen. Sie besteht aus einer Holding mit 16 Tochtergesellschaften, die in Polen und international aktiv sind, zusammen fast 55.000 Tonnen Rohaluminium pro Jahr verarbeiten und ihre Produkte in mehrere Dutzend Länder Europas und der Welt verkaufen. Die Gruppe Kęty ist polnischer Marktführer für Aluminiumprofile, Aluminiumsysteme und flexible Verpackungen. Zur Liste ihrer ca. 3.300 Kunden gehören internationale Konzerne, große und mittlere Unternehmen sowie Großhandlungen und Handwerksbetriebe aus nahezu allen Industriezweigen – von der Baubranche über die Automobilindustrie, Innenausstattung, den Elektromaschinenbau bis hin zur Lebensmittelindustrie. Die Gruppe Kęty hat fast 3.370 erfahrene und qualifizierte Beschäftigte. Das Unternehmen erzielt knapp 430 Millionen Euro konsolidierten Umsatz aus dem Verkauf und exportiert 32 Prozent seiner Produkte in alle Länder Europas und einige weltweit. Die Grupa Kęty S.A. im Portrait: https://youtu.be/LsvEI_tf4bw
Verfasst von: Andreas Kroll
Sport Tickets bei www.eventim.de