Mit Keeeb „Suggestions“ Informationen finden ohne suchen zu müssen

Keeeb launcht ein weiteres Discovery-Modul und erklärt damit die Notwendigkeit der Suche für komplett überflüssig. Suggestions analysiert auf Knopfdruck die aktuelle Informationsquelle und empfiehlt auf dieser Basis weitere für den Nutzer relevante Informationen. Das Modul ist als Add-on für das Produkt Discovery For Enterprise erhältlich und ermöglicht es den Inhalt unterschiedlichster Informationsquellen per Klick automatisiert zu untersuchen. Innerhalb von Sekunden zeigt Discovery, welche relevanten Informationen zu diesem Thema bereits im Unternehmen schlummern, wobei es sich sowohl um Daten aus unternehmensinternen Quellen wie dem eigenen Intranet aber um Daten aus externen Wissensquellen von Drittanbietern handeln kann. "Das mit Keeeb ist interessant und erinnert mich an Heinrich von Pierers legendärem Ausspruch auf einer Siemens-Bilanzpressekonferenz: „Wenn Siemens wüsste, was Siemens weiß, dann wären unsere Zahlen viel besser.“.“ – Jens Rüster, T-Systems International Keeeb revolutioniert den Suchprozess und macht das Finden von Informationen einfach, schnell und intuitiv. Dafür serviert Discovery For Enterprise zu jeder Google-Suchanfrage zusätzlich die passenden Inhalte aus SharePoint, Office 365 (OneDrive, Outlook, Calendar), Confluence und anderen Datensystem direkt im Google-Fenster – prominent oben rechts neben den Google-Suchergebnissen. Warum Sie Discovery für Ihr Unternehmen brauchen? • Schluss mit Datensilos: Ob Inhalte aus SharePoint, Office 365, Confluence o.a., alle Informationen gesammelt dort finden, wo man sowie sucht – im Google-Fenster. • Finden ohne zu suchen: Mit dem Modul Suggestions nie wieder suchen müssen, sondern einfach per Klick die richtigen Informationen finden. • Vernetzung und Kollaboration: Mit permanenter Präsenz des internen Wissens auf Google die Vernetzung und Zusammenarbeit zwischen Mitarbeitern beflügeln. • Keine Installation, kein Training, keine Umgewöhnung. Wenn Sie Google nutzen können, können Sie Discovery nutzen. • Zeit für die wichtigen Dinge: Durch intuitiven Zugang und intelligentes Ranking Informationen schnell und einfach finden und so Zeit für Wichtigeres gewinnen.  Sie möchten mehr über Discovery erfahren oder das Produkt in einer Demo live erleben? Kontaktieren Sie uns einfach unter +49 40 2109143 71 oder sales@keeeb.com! Das Ende der manuellen Suche Die derzeit noch gängige Keyword-basierte Suche gilt schon lange als höchst ineffizient: Werden Keywords gewählt, die nicht hundertprozentig richtig sind, findet man nicht, was man eigentlich sucht. Selbst mit den richtigen Keywords sind die richtigen Informationen oft unter Tausenden von Suchergebnissen begraben. Neue Technologien lösen dieses Problem indem sie auf Basis des Nutzerverhaltens wissen, was Nutzer wissen wollen, und automatisch die richtigen Informationen liefern. Der manuelle Suchprozess selbst wird somit gänzlich abgeschafft und geht über in einen automatisierten, Algorithmus-basierten Prozess, der den Nutzer von jeglichem Rechercheaufwand befreit.
aus der Kategorie IT & Software & Web

Sport Tickets bei www.eventim.de


Aufgenommen am: 23.08.2018 16:04:55
Kontakt:Maximilian Kirst Phone: +49 40 2109143 71 E-Mail: sales@keeeb.com Web: www.keeeb.com
Firmenporträt:Keeeb Die 2013 gegründete, inzwischen mehr als 20 Mitarbeiter starke Keeeb Deutschland GmbH hat ihren Sitz bei Hamburg sowie in New York. Keeeb hat es sich zur Aufgabe gemacht, das Wissen und die Informationen Ihres Unternehmens für Ihre Mitarbeiter, Kunden und Partner einfach und intelligent zugänglich zu machen. Keeeb verbindet bestehende Informationsinseln, optimiert den Such- und Rechercheprozess, unterstützt Sie mit künstlicher Intelligenz und setzt dabei den Fokus auf Usability. Die Keeeb-Technologie macht Ihr Wissens- und Informationsmanagement intelligenter, steigert Ihre Produktivität und spart damit wertvolle Zeit. "Das mit Keeeb ist interessant und erinnert mich an Heinrich von Pierers legendärem Ausspruch auf einer Siemens-Bilanzpressekonferenz: „Wenn Siemens wüsste, was Siemens weiß, dann wären unsere Zahlen viel besser.“.“ – Jens Rüster, T-Systems International
Verfasst von: Lilli Figura
Sport Tickets bei www.eventim.de