Eilmeldung | Der Newsflash mit Ari Gosch | Jetzt Wöchentlich

Es wurde Zeit, einen Nachrichten Podcast zu veröffentlichen, der mit der nötigen Sorgfalt recherchiert ist. Ab jetzt jeden, Dienstag: Eilmeldung | Der Newsflash mit Ari Gosch |

Eilmeldung Folge 1 | Der Newsflash mit Ari Gosch | Jetzt Online

News Anchor Ari Gosch und seine markante Stimme sind nicht nur Hörer*innen verschiedener RBB-Wellen wie Antenne Brandenburg, Radio Eins und Inforadio seit über 25 Jahren bekannt, sondern auch dem Musical-Publikum in vielen großen Hallen Mitteleuropas.

Der neue Podcast EILMELDUNG steht für öffentlich-rechtlich geschärfte höchstmöglich seriöse Recherche und Präsentation sowie für spannende, einfühlsame, aber auch satirische Aufarbeitung von Themen wie Klimawandel, Migration und Rassismus

Damit gibt es jetzt bei PODCAST.EINS jeden Dienstag - tuesday is newsday! - einen viertelstündigen kritischen Überblick über die wichtigsten Nachrichten der Woche.

Zu Beginn wird ein Prinzip allerdings bereits gebrochen: 

Die erste Folge ist ein Rückblick auf den MONAT Februar, der geprägt war von verzweifeltem Herumlavieren um das Problem INFEKTIONEN AM ARBEITSPLATZ. Einschließlich des Themas - vor allem für die, die sich kein Auto leisten können: "Weg zur und von der Arbeit". Auch "öffentlicher Personennahverkehr" - ÖPNV - genannt.

Ein Themen Überblich für die 1. Ausgabe:

* Nach Angaben der IG Bauen-Agrar-Umwelt droht den deutschen Landwirtschafts-Großbetrieben in diesem Jahr ein erneuter Engpass bei den Erntehelfer*innen.
* Im Dezember hat der Rückstand der Industrieproduktion gegenüber dem Vorjahresmonat nur noch 1,5 % betragen. 
* In einigen Bundesländern sind weitere "Anti-Corona-Maßnahmen" beschlossen worden. 
In Hamburg ist Lauftraining im Freien nur noch mit Maske erlaubt.
* Der Wirtschaftsinformatiker Dr. Key Pousttchi hat den digitalen Infrastruktur-Aufbau unter Wettbewerbs-Bedingungen als untauglich bezeichnet.
* In Brasilien haben nach ARD-Informationen Patient*innen angebliche Schutz-Impfungen ohne Corona-Impfstoff bekommen.
* Deutschland ist laut dem ZDF-Politikmagazin "frontal 21" an seinen eigenen Ansprüchen bei der Umsetzung der Nationalen Biodiversitätsstrategie krachend gescheitert.
* Karl Lauterbach hat am vergangenen Donnerstag im ZDF in der Talkshow "Maybritt Illner" davor gewarnt, die Möglichkeiten von SCHNELLTESTS zu überschätzen.
* Am 19.Februar wurde desRASSISTISCHEN ANSCHLAGS IN HANAU VOR 1 JAHR gedacht.
* Laut Berliner Zeitung sind z.B. die für die Desinfektion vieler Orte gegen Corona zur Zeit besonders wichtigen Reinigungskräfte - zu 90% Frauen - selbst kaum geschützt.
*
Die deutsche Autoindustrie hat laut heute-Show 5 Mill. Finanzhilfe vom Bund bekommen (wegen Corona oder so). Gleichzeitig meldet VW 10 Milliarden Gewinn im Jahr 2020….

Ab dem 2. März 2021- jeden Dienstag: Eilmeldung | Der Newsflash mit Ari Gosch | auf  www.podcast-eins.deund auf allen Portalen wie, Spotify, Itunes, Google Podcast, Amazon Musik und Castbox


Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

Podcast Eins GmbH
Herr Fabian Maier
Columbiadamm Columbiada
Berlin Berlin
Deutschland

fon ..: 01702861749
web ..: http://podcast-eins.de
email : fabian.maier@podcast-eins.de

Die PODCAST.EINS GmbH aus Berlin, wurde 2018 geplant und im Januar 2019 gegründet und beim Amtsgericht Charlottenburg ins Handelsregister eingetragen. PODCAST.EINS ist ein Berliner Medienunternehmen und Technologieentwickler.

PODCAST.EINS ist eine 360 Grad Audio Agentur, die vom Konzept über Produktion bis zur

Distribution alles aus einer Hand an den Kunden liefert und die Digitalisierung der Unternehmensprozesse vorantreibt.

Schon seit 2019 konnte PODCAST.EINS viele Kunden gewinnen, die aufwändige Podcast Produktionen, über eine und mehrere Staffeln, in Auftrag gegeben haben. Kontaktieren sie uns für IHRE Audio Solutions & Corporate Podcast. www.podcast-eins.de


Pressekontakt:

Podcast Eins GmbH
Herr Fabian Maier
Manfred von Richthofen Strasse 4
12101 Berlin
fon ..: 01702861749
email : fabian.maier@podcast-eins.de

aus der Kategorie IT & Medien




Aufgenommen am: 02.03.2021 08:01:00