Möchten Sie Ihre Gasflaschen sicher lagern?

Der Gasflaschenschrank – Artikel des Monats Juli bei Lagertechnik Becker Sie haben Flüssiggasflaschen, aber noch keine geeignete Lagerungsmöglichkeit? Sie wollen gerne alles, was die Lagerung Ihrer Gasflaschen betrifft, vorschriftsmäßig haben? Dann sind Sie mit dem Artikel des Monats Juli von Lagertechnik Becker schon einen guten Schritt weiter. Denn mit dem Gasflaschenschrank lagern Sie Ihre Gasflaschen ab sofort nicht nur ordnungsgemäß, sondern vor allem sicher. Laut TRF (Technische Regeln Flüssiggas) ist nämlich die Lagerung mehrerer Flüssiggasflaschen nur draußen erlaubt, wofür der Gasflaschenschrank bestens geeignet ist. Der Gasflaschenschrank ist geeignet für 5 kg und 11 kg Propangasflaschen. Ohne Zwischenrost lassen sich auch 33 kg Flaschen unterbringen. Eine gute Ausstattung also für alle gängigen Größen. Für die Verwendung im Freien ist der Stahlschrank verzinkt und dadurch witterungsbeständig. Für eine ausreichende Belüftung sind die Fronten gelocht. Damit Ihre Gasflaschen nicht nur vor dem Wetter, sondern auch vor unbefugtem Zugriff geschützt ist, sind die Gasflaschenschränke mit einem Zylinderschloss ausgestattet. Selbstverständlich finden Sie im großen Lagertechnik Becker Online-Shop für Betriebseinrichtung weitere Artikel für die Gasflaschenlagerung wie Gasflaschenlager und Gasflaschencontainer. Darüber hinaus steht Ihnen ein großes Sortiment zur Gefahrstofflagerung wie Sicherheitsschränke, Auffangwannen, Regale zur Gefahrstofflagerung uvm. zur Auswahl. https://lagertechnik-becker.de/shop/Lager-Betrieb/Gefahrstofflagerung/Gasflaschenlagerung/
aus der Kategorie Handel & Waren & Service




Aufgenommen am: 20.07.2021 15:02:54
Kontakt:Lagertechnik Becker GmbH Georg Rolshoven Widdersche Straße 125 47804 Krefeld Tel.: 02151 – 3610790 Mail: presse@lagertechnik-becker.de
Firmenporträt:Die Lagertechnik Becker GmbH ist ein Fachhändler für Lagertechnik und Betriebsausstattung mit dem Schwerpunkt Palettenregale. Darüber hinaus konzipieren wir auch Lagerbühnen und im Bereich Fördertechnik beispielsweise Rollenbahnen.
Verfasst von: Carsten Tilch