Mehr Raum für Innovation - allynet erweitert sein InnovationLab in München

Neben den bekannten und eher klassischen Meetingformaten sind momentan agile Workshops und Teamevents mit flexiblen Setups zunehmend gefragt. “Wir erleben, dass besonders Konzerne und große Player im Umbruch sind. Mit New Work verändern sich auch die Seminare und Workshops” sagt Benjamin Koch, Geschäftsführer der allynet GmbH. “Im Trend sind Formate wie Design Thinking, Barcamps, Hackathons und ähnliches. Für uns als Locationanbieter bedeutet das, Flächen müssen schnell und flexibel veränderbar sein, eine Mischung aus Konferenz, Barcamp und Teambuilding mit ansprechendem Raumkonzept ermöglichen.” Die weit verbreitete 1-qm-Rechnung pro Person sei schon längst als Erfolgskiller von innovativen Formaten ausgemacht, so Benjamin Koch Die allynet GmbH hat auf den Umbruch reagiert und das beliebte InnovationLab in München umgebaut und dafür kleinere Meetingräume aufgegeben bzw. integriert. Ab September stehen nun weitere 100 qm zusammenhängende Fläche zur Verfügung, in der von der klassischen U-Form bis zum agilen Barcamp alle Formate mit wenigen Handgriffen umgesetzt werden können. Flexibles Equipment, rollbare Tische, leichte und bequeme Stühle, Loungeecken und gut ausgestattete Materialstationen zur Selbstbedienung bieten eine innovative und kreative Arbeitsatmosphäre. Insgesamt bietet das Loft von allynet knapp 400 qm Innenfläche und 120 qm Dachterrasse auf einem exklusiven Stockwerk. “Wir wissen, dass bis zu 40% des Erfolges eines Workshops von der passenden Umgebung abhängen”, so Pamela Kelbch, Gründerin von allynet. “Deshalb legen wir viel Wert auf Details und sammeln seit Jahren das Feedback jedes einzelnen Kunden. Das macht es uns möglich, auf Trends schnell und zielgenau zu reagieren.” Die ersten Kunden waren bereits in der neuen Fläche und seien begeistert gewesen, so Benjamin Koch. Bilder und weitere Informationen finden Sie unter www.allynet.de
aus der Kategorie Handel & Waren & Service

Sport Tickets bei www.eventim.de


Aufgenommen am: 12.09.2019 08:16:15
Kontakt:Pressekontakt: Ansprechpartner: Benjamin Koch Organisation: allynet GmbH Adresse: Flinger Straße 36, 40213 Düsseldorf Telefonnummer: 0221-54553910 Emailadresse: info@allynet.de www.allynet.de
Firmenporträt:www.allynet.de/ueber_uns
Quelle: allynet
Verfasst von: Benjamin Koch
Sport Tickets bei www.eventim.de