Wenn eine Berufsunfähigkeitsversicherung nicht möglich ist – die NÜRNBERGER Versicherung zu tragfähigen BU-Alternativen

Für den Großteil der Bevölkerung stellt die eigene Arbeitskraft das wertvollste Kapital dar und sichert mithilfe des regelmäßigen Einkommens den täglichen Lebensunterhalt. Die finanzielle Absicherung für den Fall des längerfristigen oder gar permanenten Ausfalls dieser Arbeitskraft gehört daher zu den wichtigsten zu treffenden Vorsorgemaßnahmen. Denn insbesondere wenn der Hauptverdiener eines Haushalts aufgrund eines Unfalls oder einer Krankheit nicht mehr in der Lage ist, seinen Beruf auszuüben, steht schnell das Einkommen und somit der Lebensstandard der gesamten Familie auf dem Spiel. Während die Berufsunfähigkeitsversicherung (BU) im Kontext dieser Vorsorgeprodukte zur Existenzsicherung oft das Ideal darstellt, so ist sie nicht für alle Erwerbstätigen eine finanzierbare Option. Die NÜRNBERGER Versicherung stellt tragfähige Alternativlösungen vor. Einkommensschutz: Das Produktportfolio der NÜRNBERGER Die Bedingungswerke der Berufsunfähigkeitsversicherungen (BU) der verschiedenen Versicherer haben sich im Zuge ihrer hohen Popularität in den vergangenen Jahren stark zugunsten der Verbraucher gewandelt. Dadurch wurde die BU für eine Vielzahl von Berufen erschwinglicher. Insbesondere Arbeitnehmer in risikoarmen Berufen, z. B. IT-Spezialisten, kaufmännische Angestellte oder Rechtsanwälte, haben von diesem Wandel profitiert. Für Menschen in körperlich fordernden Berufen, z. B. Handwerker, Pflegefachkräfte oder Lkw-Fahrer, ist eine Berufsunfähigkeitsversicherung (BU) jedoch bisweilen schwieriger finanzierbar. Eine zunehmend beliebte und erschwingliche Variante zur Einkommensabsicherung stellt vor diesem Hintergrund die Grundfähigkeitsversicherung dar. Die NÜRNBERGER hat diese Variante des Einkommensschutzes 2018 in ihre Produktpalette aufgenommen. Attraktives Beitragsniveau für den Grundfähigkeitsschutz Im Produktsegment der Existenzsicherung haben sich drei Versicherungslösungen als Alternativen zur Berufsunfähigkeitsversicherung (BU) durchgesetzt: Die Unfallversicherung, die Dread Disease Versicherung und die Grundfähigkeitsversicherung. Dabei hebt sich der Grundfähigkeitsschutz aufgrund mehrerer elementarer Vorzüge von anderen Varianten zur Absicherung der Arbeitskraft ab. So wird auch hier eine monatliche Rente gezahlt, vorausgesetzt, dass eine versicherte Grundfähigkeit stark beeinträchtigt ist oder verloren geht. Die Prämien sind für körperlich tätige Personen im Vergleich zu einer Berufsunfähigkeitsversicherung (BU) in der Regel günstiger als in der Berufsunfähigkeitsversicherung (BU). Zudem ermöglichen die Regelungen zur betrieblichen Altersversorgung (bAV) es den Arbeitnehmern steuer- und sozialversicherungsfreie Einzahlungen zu tätigen und das nicht nur in Berufsunfähigkeitsversicherungen (BU), sondern mittlerweile auch in Grundfähigkeitsversicherungen. Angaben der NÜRNBERGER zufolge kostet der Grundfähigkeitsschutz in Form einer Direktversicherung über den Arbeitgeber unter Einbeziehung des seit 01.01.2019 verpflichtenden Arbeitgeberzuschusses zur Entgeltumwandlung bei gleicher Nettoabsicherung häufig lediglich die Hälfte einer BU. Somit kann die Grundfähigkeitsversicherung eine finanziell deutlich leichter tragbare Lösung zur Existenzsicherung darstellen. Weitere Informationen zu den Grundfähigkeits­ und Berufsunfähigkeitsversicherungen (BU) der NÜRNBERGER Versicherung gibt es hier: https://www.nuernberger.de/existenzsicherung/berufsunfaehigkeitsversicherung/ https://www.nuernberger.de/existenzsicherung/grundfaehigkeitsversicherung/
aus der Kategorie Gesundheit & Medizin

Sport Tickets bei www.eventim.de


Aufgenommen am: 08.08.2019 11:34:11
Kontakt:Kontakt NÜRNBERGER Versicherung Unternehmenskommunikation Ulrich Zeidner Ostendstraße 100 90334 Nürnberg Tel.: 0911 531-6221 Fax: 0911 531-816221 Internet: www.nuernberger.de E-Mail: presse@nuernberger.de
Firmenporträt:Über die NÜRNBERGER Versicherung Die NÜRNBERGER Versicherung gehört mit einem Umsatz von mehr als 4 Mrd. EUR zur Spitzengruppe der deutschen Versicherer. Die NÜRNBERGER Versicherung ist großer Personen- und Sachversicherer sowie Partner mittelständischer Betriebe und berufsständischer Versorgungseinrichtungen. Mit ihren innovativen Entwicklungen, unter anderem im Bereich der Berufsunfähigkeitsversicherung, hat sich die NÜRNBERGER Versicherung einen ausgezeichneten Ruf im deutschen Versicherungsmarkt erworben.
Verfasst von: Ulrich Zeidner
Sport Tickets bei www.eventim.de