Einladung der hundertprozentigen Tochtergesellschaft von Looking Glass Labs zum DaVinci International Film Festival für die Vorführung der ersten vier Folgen der Serie GenZeroes



Der Schauspieler Aleks Paunovic und der Chief Business Officer des Unternehmens kommen zum DIFF 2022, um einen Teil der Serie GenZeroes von HoK vorzuführen und am jährlichen Red Carpet Event teilzunehmen.

Vancouver, British Columbia - 23. September 2022 - Looking Glass Labs Ltd. (LGL oder das Unternehmen) (NEO: NFTX) (OTC: LGSLF) (FWB: H1N), eine führende Web3-Plattform, die auf die Architektur von Non-Fungible Token (NFT), immersive Metaversum-Umgebungen, Play-to-Earn-Tokenisierung sowie Lizenzeinnahmen aus virtuellen Assets spezialisiert ist, gibt bekannt, dass seine hundertprozentige Tochtergesellschaft House of Kibaa (HoK) zu der Vorführung (die Vorführung) der ersten vier Episoden seiner Live-Action-Serie GenZeroes (GenZeroes) auf dem DaVinci International Film Festival (das DIFF) eingeladen wurde. Die Vorführung findet voraussichtlich am Samstag, dem 24. September 2022, um 16:45 Uhr PST im The Grove in Los Angeles statt.

Die Vorführung ist Teil des Virtruvian Showcase und der Leo Awards, die vom 24. bis 25. September in Südkalifornien stattfinden werden. Neil Stevenson-Moore, der Chief Business Officer von HoK und Chief Product Officer von LGL, wird im Namen des Unternehmens teilnehmen. Aleks Paunovic, einer der Stars von GenZeroes, wird ebenfalls bei der Vorführung anwesend sein.

Stellungnahme des Managements

Harte Arbeit und Leidenschaft zahlen sich für das Team von HoK aus. Die Einladung zur Teilnahme am DIFF ist außergewöhnlich. Wir freuen uns, dass das Unternehmen die Gelegenheit erhält, einem neuen Publikum einen Großteil der Serie GenZeroes zu zeigen, sagte Dorian Banks, der Chief Executive Officer von LGL. Dies ist für unser Team sehr aufregend, und wir freuen uns darauf, von Aleks und Neil zu hören, wie das Publikum während der Vorführung reagiert, so Herr Banks weiter.

Live-Action-Serie GenZeroes

Die Live-Action-Serie GenZeroes besteht aus vier Webisoden und vier Comics, also aus insgesamt acht Teilen. Die Handlung ist im Science-Fiction-Genre angesiedelt und basiert auf der NFT-Sammlung GenZeroes. GenZeroes. Die Serie ist NFT-integriert und der Hauptdarsteller ist Aleks Paunovic, ein in Kanada geborener Schauspieler, der in Zero Contact und in Hawkeye mitgewirkt hat.1 Inhaber von GenZeroes-NFTs erhalten exklusiven Zugang zu Episoden und weiteren Vorteilen. NFTs gewinnen in der Welt der Unterhaltung immer mehr an Bedeutung; mit ihnen können die NFT-Entwickler auf neue Arten mit ihrem Publikum interagieren, Kapital beschaffen, um die Produktionskosten zu decken, neue Vertriebsfenster schaffen und insgesamt Filme und Fernsehserien besser verkaufen.2

Über das DIFF

Das DIFF, eine Wettbewerbsplattform ersten Ranges, die das unabhängige Kino und Drehbuchschreiben rund um den Globus feiert, wurde im Jahr 2017 gegründet. Das DIFF ist bekannt für seine renommierten Leo Awards. Es ehrt mit seinen Red Carpet Events Filmemacher in den Kategorien Lang- und Kurzfilm, Dokumentarfilm, Animationsfilm und Drehbuchschreiben. Das DIFF will ein neues Programm einführen, das DaVinci Film Institute, mit dem kreative Köpfe bei der Entwicklung ihrer Ideen in verschiedenen Bereichen in einem Jr. Leo-Programm unterstützt werden sollen. Weitere Informationen über das DIFF sind auf der Website abrufbar: davincifilmfestival.com.

ÜBER LOOKING GLASS LABS

Looking Glass Labs (LGL) mit Hauptsitz in Vancouver in British Columbia ist eine Web3-Plattform, die auf die Architektur von nicht-fungiblen Token (NFT), immersive Metaversum-Umgebungen, Play-to-Earn-Tokenization und Einkünfte aus Lizenzgebühren durch virtuelle Aktiva spezialisiert ist. Die führende Marke, House of Kibaa (HoK), konzipiert und kuratiert ein Metaverse der nächsten Generation für 3-D-Aktiva, das es ermöglicht, dass funktionale Kunst und Sammlerstücke gleichzeitig in unterschiedlichen NFT-Blockchain-Umgebungen bestehen. HoK hat erfolgreich digitale Aktiva veröffentlicht, einschließlich GenZeroes, das in nur 37 Minuten ausverkauft war und LGL Einnahmen in Höhe von insgesamt 6,2 Millionen CAD bescherte - zusätzlich zu einer unbefristeten Lizenzgebühr in Höhe von 5 % auf Sekundärmarktverkäufe. HoK plant, im Jahr 2022 ein hyperrealistisches Metaverse auf Basis der neuesten Version von Unreal-Engine einzuführen.

Die derzeitige Investoren-Präsentation von LGL ist abrufbar unter www.lgl.io/investors.
Die Aufnahme in die Mailing-Liste von LGL ist über den folgenden Link möglich: www.lgl.io/contact-us.

Im Namen von LOOKING GLASS LABS LTD.

Dorian Banks
Dorian Banks, Chief Executive Officer
Twitter: @DorianBanks

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:
Dorian Banks
Gebührenfrei: +1 833 LGL-NFTX

aus der Kategorie Geld & Finanzen




Aufgenommen am: 23.09.2022 17:00:01
Kontakt:Looking Glass Labs Ltd. Dorian Banks Suite 810 - 789 West Pender Street V6C 1H2 Vancouver, BC email : info@lgl.io

ArticleIconWerbung