Piedmont Lithium und Sayona Mining finalisieren Pläne hinsichtlich Wiederaufnahme von North American Lithium in Quebec

Wiederaufnahme der Produktion von Spodumenkonzentrat für 1. Jahreshälfte 2023 erwartet

Belmont (North Carolina), 28. Juni 2022. Piedmont Lithium (NASDAQ: PLL, ASX: PLL) (Piedmont), ein führender, diversifizierter Entwickler von Lithiumressourcen, die für die US-amerikanische Lieferkette von Elektrofahrzeugen von grundlegender Bedeutung sind, gab heute bekannt, dass das Board of Directors von Sayona Quebec Inc. (SYQ), das sich zu 75 % im Besitz von Sayona Mining (Sayona) und zu 25 % im Besitz von Piedmont befindet, die Wiederaufnahme der Produktion von Spodumenkonzentrat bei seinem Projekt North American Lithium (NAL) in der Nähe von Val-dOr in Quebec genehmigt hat. Die Wiederaufnahme von NAL wird beträchtliche betriebliche Aufrüstungen im Wert von insgesamt etwa 80 Millionen $ umfassen, um die Produktqualität und die Anlagenauslastung zu steigern. Langfristige Ausrüstungen wurden bestellt und die detaillierte technische Planung begann Ende 2021 auf Basis unseres gemeinsam festgelegten Zeitplans. Es ist davon auszugehen, dass der Betrieb bei NAL in der ersten Jahreshälfte 2023 beginnen wird. Das Projekt hinsichtlich der Wiederaufnahme von NAL wird zur Gänze aus anteilsmäßigen Beiträgen von Sayona und Piedmont finanziert, wobei beide Vertragsparteien in der ersten Jahreshälfte 2022 beträchtliche Kapitalerhöhungen durchgeführt haben.

Wir freuen uns, diesen wichtigen nächsten Schritt zur Lieferung der dringend benötigten nordamerikanischen Lithiumressourcen zu setzen, sagte Keith Phillips, President und Chief Executive Officer von Piedmont Lithium. Die Genehmigung der Wiederaufnahme des Projekts NAL steht im Einklang mit unserem Plan, im Jahr 2023 ein umsatzgenerierendes Unternehmen zu werden, und trägt zu unserem strategischen Ziel bei, durch unser ganzheitliches Portfolio an Lithiumprojekten ein führender nordamerikanischer Lithiumproduzent zu werden.

Piedmont und Sayona haben die Bedingungen des Spodumenkonzentrat-Abnahmeabkommens zwischen SYQ und Piedmont bestätigt. Gemäß dem Abnahmeabkommen ist Piedmont berechtigt, 113.000 metrische Tonnen Spodumenkonzentrat pro Jahr oder 50 % der Produktion des Projekts NAL zu erwerben - je nachdem, welcher Wert höher ist. Das Abkommen umfasst auch Konzentrat aus dem Erz, das beim Projekt Authier von SYQ produziert wird. Die Käufe unterliegen den Marktpreisen mit einer Preisuntergrenze von 500 $ pro metrische Tonne und einer Preisobergrenze von 900 $ pro metrische Tonne.

Wenn Sayona und Piedmont gemeinsam ein Lithiumkonversionswerk in Quebec errichten und betreiben, wird das beim Projekt NAL produzierte Spodumenkonzentrat gemäß den Bedingungen des Abnahmeabkommens vorzugsweise an dieses chemische Werk geliefert, sobald die Betriebe begonnen haben. Alle verbleibenden Konzentrate, die nicht an ein gemeinsames Konversionswerk geliefert werden, würden zunächst an Piedmont bis zu dessen Abnahmerecht und anschließend an Dritte geliefert werden. Sayona und Piedmont gehen davon aus, dass sie mit einer Reihe von technischen Studien zur Lithiumkonversion in Quebec beginnen und den Markt in den kommenden Monaten auf dem Laufenden halten werden.

Dies ist ein Neuanfang für NAL. Die geplanten Kapitalaufstockungen werden sich sowohl auf die Produktqualität als auch auf die reduzierten Betriebskosten positiv auswirken, die durch eine verbesserte Anlagenauslastung und höhere Spodumengewinnungsraten erzielt werden, sagte Phillips. Wir freuen uns auch auf den Beginn der technischen Studien für die chemische Lithiumproduktion in der Provinz Quebec, die angesichts der reichhaltigen Mineralressourcen, der kostengünstigen Wasserkraft und der unterstützenden Provinzregierung ein idealer Standort für die zukünftige Lithiumhydroxidproduktion ist.

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:

Erin Sanders
VP, Corporate Communications
T: +1 704 575 2549
E: esanders@piedmontlithium.com

Christian Healy/Jeff Siegel
Medienanfragen
E: Christian@dlpr.com
E: Jeff@dlpr.com

Über Piedmont Lithium Inc.

Piedmont Lithium (Nasdaq:PLL; ASX:PLL) konzentriert sich auf den Aufbau eines erstklassigen ganzheitlichen Multi-Asset-Lithiumunternehmens in den Vereinigten Staaten, das sich für den Übergang zu einer emissionsfreien Welt und die Schaffung einer sauberen Energiewirtschaft in Nordamerika einsetzt. Unser Ziel ist es, einer der größten Lithiumhydroxidproduzenten in Nordamerika zu werden, indem wir Spodumenkonzentrat aus Anlagen verarbeiten, an denen wir eine wirtschaftliche Beteiligung halten. Zu unseren Projekten gehören unsere hundertprozentigen Projekte Carolina Lithium und LHP-2 in den Vereinigten Staaten sowie Partnerschaften in Quebec mit Sayona Mining (ASX:SYA) und in Ghana mit Atlantic Lithium (AIM:AL

aus der Kategorie Geld & Finanzen




Aufgenommen am: 28.06.2022 17:00:01
Kontakt:Piedmont Lithium Limited Ian Middlemas Level 9, BGC Centre 6000 Perth, WA email : info@piedmontlithium.com

ArticleIconWerbung