asdasdasd

Adastra unterzeichnet Absichtserklärung zur Übernahme der ikonischen Schwarzmarktmarke Phyto Extractions Brands


Langley (British Columbia), 18. September 2020. Adastra Labs Holdings Ltd. (CSE: XTRX, Frankfurt: D2EP) (Adastra), ein vom Gesundheitsministerium Health Canada lizenzierter Anbieter von Verarbeitungs- und Analysedienstleistungen für den Cannabissektor, freut sich, bekannt zu geben, dass das Unternehmen eine Absichtserklärung (Letter of Intent, die LOI) hinsichtlich der Übernahme von Phyto Extractions Brands (Phyto Extractions) unterzeichnet hat.

Am 16. September 2020 schloss Adastra mit einem in BC ansässigen Unternehmen eine LOI hinsichtlich der Übernahme der Phyto-Extractions-Marken für Cannabiskonzentrate ab. Gemäß den Bedingungen der LOI werden Adastra und Phyto Extractions den Erwerb von Immaterialgüterrechten und bestehenden Lizenzverreinbarungen aushandeln. Phyto Extraction Brands hat 21 Bild- und Wortmarken in Verbindung mit seinen Cannabiskonzentraten und zwei für CBD-Konzentrate in Kanada schützen lassen und den Markenschutz in den Vereinigten Staaten beantragt.
www.irw-press.at/prcom/images/messages/2020/53463/Press Release - 2020-09-18 - PE Brands Acquisition LOI - v0.6_DEPRcom.001.jpeg

Abbildung 1. Aktuelle Vape-Produkte von Phyto Extractions.

Die Lizenzierung der Marken von Phyto Extractions erfolgt über eine Vereinbarung mit CannMart Labs Inc., einer Tochtergesellschaft im Mehrheitsbesitz von Namaste Technologies Inc. CannMart Labs wird seine exklusive Lizenz für die Verwendung der Markenzeichen von Phyto Extractions bei bestimmten Cannabisprodukten beibehalten. Gemäß den Vereinbarungsbedingungen ist Adastra der Exklusivhersteller aller Destillatprodukte, die unter den Phyto Extractions-Marken lizenziert werden, und wird auch die Herstellung von durch Kohlenwasserstoffextraktion gewonnenen Konzentraten, die unter den Marken von Phyto Extractions eingeführt werden, unterstützen, sobald die Inbetriebnahme der Anlage abgeschlossen wurde.

Die LOI ist nicht verbindlich und die Due-Diligence-Prüfung ist derzeit im Gange. Bei Erfolg dieser Prüfung wird anschließend eine endgültige Vereinbarung über den Erwerb aller Vermögenswerte des Privatunternehmens ausgehandelt. Die Bedingungen (z.B. Umfang der Aktien- und/oder Barvergütung) werden bei Unterzeichung der endgültigen Vereinbarung bekannt gegeben.

Phyto Extractions war eine der bekanntesten kanadischen Konzentratmarken auf dem alten Schwarzmarkt und war bei der Umstellung auf den regulierten Markt ganz vorne dabei. Mit einer Präsenz in den kanadischen Provinzen British Columbia, Alberta, Manitoba, Saskatchewan und Ontario wächst die Markenbekanntheit und Nachfrage nach Produkten des Unternehmens rasant. Nach Angaben von Phyto Extractions haben sich die Umsätze in den letzten drei Monaten verdoppelt und der Absatz ist mit mehr als 35.000 0,5-Gramm-Vape-Kartuschen, die in den letzten 30 Tagen an provinzielle Vertriebshändler und lizenzierte Einzelhändler in ganz Kanada verkauft wurden, hoch. Der unglaubliche Markenwert, die Verbraucherunterstützung und der Geschäftswert (Goodwill) haben die Umstellung vom Schwarzmarkt auf den regulierten Markt eindeutig überstanden. Die Aufnahme und Entwicklung erfolgreicher Cannabiskonzentrat-Marken ist ein entscheidender Bestandteil der langfristigen Strategie von Adastra zur Sicherung von Marktanteilen und stärkeren Margen, meint Andy Hale, CEO von Adastra.

Die Marken von Phyto Extractions wurden erstmals im Dezember 2019 mit einer 0,5-Gramm-Vape-Kartusche wieder auf dem regulierten Markt eingeführt. Zusätzliche Vape-Produkte wurden in den vergangenen Monaten eingeführt, sodass nun 10 Artikel unter dieser Marke auf dem Markt sind. Phyto Extractions ergänzt sein Produktangebot in der Vape-Kategorie mit der Einführung der ersten durch Kohlenwasserstoffextraktion gewonnenen Produkte unter der Marke Live Resin und eines einzigartigen durch CO2-Extraktion gewonnenen Vollspektrum-Extrakts mit hohem Terpengehalt unter der Marke Terp Sauce Ende September 2020.
www.irw-press.at/prcom/images/messages/2020/53463/Press Release - 2020-09-18 - PE Brands Acquisition LOI - v0.6_DEPRcom.002.png

Abbildung 2. Mehrere Marken von Phyto Extractions.

Über Adastra Labs Holdings Ltd.

Adastra Labs Holdings Ltd. ist ein in British Columbia ansässiges Cannabisunternehmen mit Firmensitz in Langley. Am Standort befinden sich außerdem eine von Health Canada lizenzierte und dem Standard entsprechende Verarbeitungsanlage sowie ein Analyse- und Testlabor. Adastra ist in der Lage, Cannabisextrakte durch superkritische CO2-Extraktion und sekundäre Destillation herzustellen und während des Herstellungsverfahrens auch Qualitätskontrollen durchzuführen. Solche Extrakte können ganz einfach in Esswaren, Getränke, Cremes, Tinkturen, Vape-Kartuschen und and

aus der Kategorie Geld & Finanzen

Sport Tickets bei www.eventim.de


Aufgenommen am: 19.09.2020 05:00:02
Kontakt:Adastra Labs Holdings Ltd. Stephen Brohman 5451 - 275 Street V4W 3X8 Langley, BC email : info@adastralabs.ca

ArticleIconWerbung

Sport Tickets bei www.eventim.de
Sport Tickets bei www.eventim.de