asdasdasd

Wie Bauunternehmen mit der besseren Qualitäts-Performance im Netz gefunden werden

Schließlich geht es um Aufträge und darum, von Bauinteressenten als der kompetentere Anbieter im Wettbewerbsumfeld wahrgenommen zu werden und die Kontaktanbahnung einzuleiten.

Anforderungen an Qualitätsdarstellung werden nicht einfacher

Die persönlichen Ansprüche von Bauinteressenten an Bauunternehmen wachsen nahezu unentwegt. Deshalb reicht die klassische Auslobung der Qualitäts- und Serviceleistungen auf der unternehmenseigenen Homepage, in Image- und Produktbroschüren, Kundenzeitschriften etc. nicht mehr aus, um angehende Bauherren zielführend anzusprechen und von diesen erinnert zu werden.

Abgrenzungseffekte bei Klassikern nicht vorhanden

Vor allem aber grenzen die genannten Beispiele ein Bauunternehmen nicht gut genug von seinen direkten Wettbewerbern im Marktumfeld ab. Die haben exakt die gleichen Möglichkeiten und werden diese über kurz oder lang auch nutzen. Eine scharfe Abgrenzung ist also von den genannten Klassikern nicht zu erwarten.

Internet hat Führungsrolle in Information übernommen

Online-Marketing im Internet dagegen, das von Bauinteressenten regelmäßig als Recherchemedium vor Allem für die Vorauswahl von Bauunternehmen genutzt wird, bietet viele Möglichkeiten an, um sich mit klaren Qualitätsaussagen im Wettbewerbsumfeld zu profilieren.

Aufgrund seiner Schnelligkeit, Flexibilität und Aktualität hat das Netz mittlerweile sogar die Führungsrolle in der Darstellung, Sichtbarmachung und Wahrnehmung von Qualitäts- und Serviceleistungen eines Bauunternehmens eingenommen.

PR-Portale, Blogs & Co. können eindeutige Qualitätsbotschaften transportieren

Die Publikation erfolgt in diesen Fällen regelmäßig über PR-Portale, Blogs, Foren und die sozialen Medien. Mit diesen Instrumenten ist es einfach, einen Mehrwert zu kommunizieren, zum Beispiel in Form konkreter Details zur Qualitäts- und Servicekompetenz des Unternehmens aus der Sicht seiner Bauherren.

Bauherrenerfahrungen publizieren

Auf diese Weise können Ergebnisse aus Kunden- bzw. Bauherrenbefragungen, die eine enorme Glaubwürdigkeit ausstrahlen, mit viraler Reichweite im Netz publiziert werden.

Das sorgt für Transparenz, Sichtbarkeit und Wahrnehmung des Unternehmens im Netz. Zudem stärkt es nachhaltig seinen Bekanntheitsgrad und sorgt dafür, dass Bauunternehmen eine bessere Qualitäts-Performance als ihre Wettbewerber generieren.

Verantwortlich: Theo van der Burgt (Geschäftsführer BAUHERRENreport GmbH)

In Zusammenarbeit mit dem ifb Institut für Qualitätssicherung im Bauwesen GmbH ermittelt, zertifiziert und veröffentlicht die BAUHERRENreport GmbH die Zufriedenheit von Bauherren mit ihrem Baupartner. Wenn Sie Ihr Bauunternehmen über repräsentative Qualitäts- und Serviceleistungen unverwechselbar aus der Masse hervorheben und über eine Alleinstellung scharf vom Wettbewerb abgrenzen wollen, melden Sie sich einfach bei uns.
Für die Zukunft Ihres Unternehmens wird das sicher eines der wichtigsten Gespräche werden. Sie erreichen uns unter 021 31 - 742 789-0 oder schreiben Sie eine Mail an welcome@bauherrenreport.de. Wir melden uns dann gerne bei Ihnen.


aus der Kategorie Familie & Haus & Kinder

Sport Tickets bei www.eventim.de


Aufgenommen am: 06.10.2020 23:00:13
Kontakt:Bauherrenreport GmbH Herr Theo van der Burgt Ludwig-Erhard-Straße 30 41564 Kaarst fon ..: 02131 - 74 27 890 web ..: http://www.bauherrenreport.de email : vdb@bauherrenreport.de
Firmenporträt:Die persönlichen Ansprüche von Bauinteressenten an Bauunternehmen wachsen nahezu unentwegt. Deshalb reicht die klassische Auslobung der Qualitäts- und Serviceleistungen auf der unternehmenseigenen Homepage, in Image- und Produktbroschüren, Kundenzeitschriften etc. nicht mehr aus, um angehende Bauherren zielführend anzusprechen und von diesen erinnert zu werden.

ArticleIconWerbung

Sport Tickets bei www.eventim.de
Sport Tickets bei www.eventim.de