ALUPROF strategischer Partner des IX. Polnischen Tischlereikongresses

Bielitz/Polen, den 20. März 2018 – Vom 17. bis 18. Mai 2018 findet im Grand Hotel Tiffi in Iława der IX. Kongress der Polnischen Tischlerei statt, der vom polnischen Fenster- und Türenverband organisiert wird. Die Firma ALUPROF, eine der führenden Entwickler von Aluminiumsystemen für die Bauindustrie, die sich dynamisch in der Branche bewegt und Initiativen für ihre Weiterentwicklung unterstützt, ist ein strategischer Partner dieser Veranstaltung. Der Polnische Tischlereikongress ist ein regelmäßig stattfindendes Ereignis, bei dem sich Fenster- und Türenhersteller mit ihren Zulieferern treffen. Außerdem findet während dieser Veranstaltung das größte Expertengespräch in der Bauindustrie zwischen Herstellern, Händlern und Lieferanten statt. Bei den Kongressen sind stets über 300 Teilnehmer vertreten, darunter Inhaber und Vertreter der Unternehmensleitung von Baufirmen, Vertreter der Wirtschaft, der Politik sowie der Presse. Für den diesjährigen Kongress sind zwei Themenblöcke geplant, in denen Spezialisten aus der Baubranche mit ihren Vorträgen für ein hohes Niveau sorgen werden. Die Firma ALUPROF ist strategischer Partner der Veranstaltung. „Jedes Jahr nehmen wir am Kongress der Polnischen Tischlerei teil und können dort etwas über die Bedürfnisse und Erwartungen der Branche erfahren. Die einzigartige Atmosphäre des Kongresses begünstigt den Austausch von Meinungen und Wissen und schafft perfekte Bedingungen für die Erschaffung interessanter Projekte, mit denen die Anforderungen heutiger Kunden befriedigt werden können. Aus diesem Grund haben wir uns entschieden, diese Initiative, die die heimische Holzindustrie unterstützt, als strategischer Partner zu stärken“, erklärt Bożena Ryszka, Marketingdirektorin bei ALUPROF S.A. Die Firma ALUPROF aus der Kapitalgruppe Grupa Kęty S.A. liefert Aluminiumfenster- und Türsysteme mit fortschrittlichen technologischen Entwicklungen sowie Tor- und Rollladensysteme. Der polnische Hersteller bietet zudem moderne Fassadensysteme, Brandschutz- und Einbruchschutzkonstruktionen sowie energieeffiziente Lösungen im Passivhausbereich an.
aus der Kategorie Vermischtes

Sport Tickets bei www.eventim.de


Aufgenommen am: 27.03.2018 14:44:56
Kontakt:ALUPROF S.A. ul. Warszawska 153 43-300 Bielsko-Biała Pressekontakt: Andreas Kroll E-mail: andreas.kroll@itms.com Telefon: +49 (0) 6032 / 345 9287 Fax: +49 (0) 6032 / 345 929
Firmenporträt:ÜBER ALUPROF S.A. ALUPROF S.A. ist einer der führenden globalen Hersteller von Aluminiumsystemen für die Bauwirtschaft und Teil der Unternehmensgruppe Grupa Kęty S.A. Das qualitativ hochwertige Sortiment umfasst Fenster-, Türen-, Fassaden-, Rollladen- und Torsysteme und bietet darüber hinaus verlässliche Brandschutz- und zertifizierte Passivhauslösungen. Eine umfangreiche logistische Infrastruktur und ein moderner Maschinenpark ermöglichen neben der eigenen Profilherstellung und Lackiererei absolute Unabhängigkeit und Flexibilität auf dem Markt. ALUPROF ist das führende und umsatzstärkste Unternehmen der Unternehmensgruppe Grupa Kęty und verzeichnet seit vielen Jahren kontinuierliches Wachstum auf Märkten weltweit. ÜBER GRUPA KĘTY S.A. Die Unternehmensgruppe Grupa Kęty S.A. ist das modernste und am schnellsten wachsende Unternehmen der Aluminiumbranche in Polen. Sie besteht aus einer Holding mit 16 Tochtergesellschaften, die in Polen und international aktiv sind, zusammen fast 55.000 Tonnen Rohaluminium pro Jahr verarbeiten und ihre Produkte in mehrere Dutzend Länder Europas und der Welt verkaufen. Die Gruppe Kęty ist polnischer Marktführer für Aluminiumprofile, Aluminiumsysteme und flexible Verpackungen. Zur Liste ihrer ca. 3.300 Kunden gehören internationale Konzerne, große und mittlere Unternehmen sowie Großhandlungen und Handwerksbetriebe aus nahezu allen Industriezweigen – von der Baubranche über die Automobilindustrie, Innenausstattung, den Elektromaschinenbau bis hin zur Lebensmittelindustrie. Die Gruppe Kęty hat fast 3.370 erfahrene und qualifizierte Beschäftigte. Das Unternehmen erzielt knapp 430 Millionen Euro konsolidierten Umsatz aus dem Verkauf und exportiert 32 Prozent seiner Produkte in alle Länder Europas und einige weltweit.
Quelle: ALUPROF S.A.
Verfasst von: Mathias Mandler
Sport Tickets bei www.eventim.de